Willkommen in unserer Nähschule in Wetzlar

Du hast viele Ideen und genaue Vorstellungen von deinem Projekt, brauchst jedoch Unterstützung bei der Umsetzung? Dann ist ein Nähkurs genau das richtige für dich. Wir beraten und unterstützen dich bei deinen persönlichen Projekten. Lerne vom Profi, und du wirst selbst zum Profi. 

In unserem Kursraum arbeiten wir in entspannter Atmosphäre in kleinen Gruppen von 4-5 Teilnehmer*innen. Die Nähkurse und Workshops finden an festen Tagen und zu festen Uhrzeiten statt. Bestimmt ist auch dein Wunschzeitraum dabei.

Wir bieten einen Nähkursraum mit großem Zuschneidetisch, professionellen Pfaff Nähmaschinen, Overlock und Coverlock der Firma Babylock sowie ein Bügelanlage. Für das leibliche Wohl ist in unserer Kaffee- und Teeecke gesorgt. Hier kann man sich gegen einen kleinen Unkostenbeitrag jeder Zeit bedienen. 

 

Informationen und Teilnahmebedingungen: 

Mit der Anmeldung zu einem Kurs ist dieser verbindlich für dich reserviert und innerhalb von fünf Tagen bar vor Ort zu bezahlen. Andernfalls verfällt die Reservierung wieder. Für versäumte Stunden gibt es generell keinen Ersatz. Außerdem ist es nicht möglich, zwischen den Kursen zu wechseln. Solltest du verhindert sein, kannst du aber gerne eine andere Person deinen Termin wahrnehmen lassen. Die Mindestteilnehmerzahl liegt bei drei Personen. Sollte der Kurs ausfallen, ohne dass wir dir einen Alternativkurs anbieten können, bekommst du die Kursgebühr selbstverständlich erstattet.  

 

To Do’s vor Kursbeginn: 

Ein paar Tage vor Kursbeginn stehen wir dir gerne bei der Beratung von Stoffen, Zubehör und Schnittmuster zur Seite. Erfahrungsgemäß dauert es einen Augenblick, bis du dich endgültig für deinen perfekten Stoff und Schnitt entschieden hast. Außerdem müssen einige Stoffe vor der Weiterverarbeitung gewaschen und/oder gebügelt werden. 

Als Teilnehmer eines Nähkurses bekommst du natürlich 10% Rabatt auf alle Stoffe. Die Verwendung von Fremdstoffen führt zum Ausschluss von unserem Kurs. Die Gebühr wird nicht erstattet.

Jetzt steht deiner Kreativität nichts mehr im Weg. 

 

Zum Nähkurs mitbringen:

  • Stecknadeln
  • Stoffschere
  • Nähmaschinennadeln
  • Maßband
  • Kreide
  • Handmaß
  • Geodreieck
  • Papierschere
  • Nähgarn
  • Overlockgarn
  • Schnittmuster
  • Seiden- und Kopierpapier
  • Stoff, Einlage und Zubehör vom StoffStudio